DMX-Splitter/Merger SMS 28

DMX-Splitter/Merger SMS 28 und SMS 28 Artnet

Eine einzigartige Kombination mit vielen Funktionen:

  • Splitter 1 in 8
  • Splitter 2x 1 in 4
  • DMX Hold
  • Merge 2 in 1 HTP und Merger Shift
  • Split 1 in 4 + 4 shifted

Manual downloaden

Direkt zum Inhalt springen:

Allround-Lösung für DMX-Signale

Display

Der SMS 28 ist ein Zauberkünstler mit DMX-Signalen und vereinigt Funktionen, für die man sonst mehrere Geräte bräuchte, in einem kompakten 1HE - 19" - Gehäuse. Der Einschub besitzt 2 DMX-Eingänge und  8 galvanisch getrennte und gepufferte Ausgänge, ein Display, Betriebsartenwahlschalter und eine 3-stellige DMX-Kanal-Auswahl.

Das Netzteil ist weltweit verwendbar für Spannungen zwischen 90 und 240VAC.

XLR-Steckverbindungenn können beliebig gemischt in 3p oder 5p verbaut werden. Außerdem lieferbar RJ45-Steckverbinder im Uniflansch Gehäuse.

7 Funktionen, die über einen Wahlschalter gewählt werden können, stehen zur Verfügung:

  • Herkömmlicher Splitter 1 in 8 mit Backup-Funktion (zuletzt empfangene Daten werden ausgegeben)
  • Herkömmlicher Splitter für 2 Linien zu je 4 Ausgängen mit Backup
  • Merge 2 in 1 HTP: Der jeweils höchste Wert der beiden DMX-Linien wird verwendet
  • Merge 2 in 1 LTP-A: Fällt Linie A aus, wird auf Linie B umgeschaltet
  • Merge 2 in 1 LTP-B: Fällt Linie B aus, wird auf Linie A umgeschaltet
  • Merge 2 in 1 Shift: Linie B wird an Linie A angehängt. Der Kanal, bei dem die Zusammenführung beginnt,  ist einstellbar
  • Das Summensignal aller Merge-Funktionen steht an den Ausgängen 1-8 zur Verfügung
  • Split & Shift: Das Signal der Linie A wird an den Ausgängen 1-4 im Original ausgegeben, an 5-8 wird Linie A ab Kanal X beginnend mit 001 ausgegeben, wobei X einstellbar ist. Alle Kanäle vor X entfallen. Auf diese Weise lassen sich 2 Systeme auch dann mit einer DMX-Linie speisen, wenn eines der Systeme nicht anders als bei 001 beginnend konfigurierbar ist.

Truss-Variante SMG28

Splitter für fliegende Montage mit folgendem Funktionsumfang:

  • Splitter 1 in 8 from Line A
  • Splitter 1 in 8, DMX hold
  • Splitter 2x 1 in 4 from Line A,B
  • Splitter 2x 1 in 4, DMX hold
  • Backup Line A by Line B

Die Funktionsweise wird über einen Taster ausgewählt und bleibt auch nach Stromausfall erhalten.

Anschlüsse:

  • DMX 3p/5p Line A mit Through-Out
  • DMX 3p/5p Line B mit Through-Out
  • DMX 3p/5p Out 1-8
  • Main Input cable 90-250VAC

SMS 28 Artnet

Die Artnet-Version des SMS 28 ist an einem Netzwerkstecker frontseitig zu erkennen. Sie empfängt zwei DMX-Universen A und B und behandelt diese ebenso, als wären es DMX-Signale an den Eingängen A bzw. B.

Die DMX-Funktionalität bleibt voll erhalten, Artnet-Signale haben Vorrang vor DMX und schalten das Gerät automatisch auf Artnet-Betrieb.

Ein Reset-Taster frontseitig setzt den Artnet-Prozessor auf Werkseinstellung mit einer bekannten IP-Adressen (IPV4). Die jeweilige MAC-Adresse ist auf dem Gerät angegeben.